Neues aus dem Institut

Hier berichten wir über diverse Geschehnisse und Neuigkeiten aus dem Max-Planck-Institut für Quantenoptik

So will das Münchner Start-up planqc als Erstes Quantencomputer mit Tausenden Qubits bauen

Hat ein Start-up im Rennen um einsatzfähige Quantencomputer eine Chance gegen Google oder IBM? Durchaus. Denn noch ist nicht klar, welche Technologieplattform dabei zum Erfolg führen wird. Und planqc aus München verfolgt einen anderen Weg als die Tech-Riesen. Es setzt auf neutrale Atome, Laser, Mikroskope und jahrzehntelange Forschung am Max-Planck-Institut für Quantenoptik. - Ein Beitrag von Wolfgang Kerler, 1E9. mehr

MPQ-Wissenschaftler gründen planqc, um hochskalierbaren Quantencomputer zu<br />bauen

In einer ersten Finanzierungsrunde erhielten die Gründer des Startups nun 4,6 Millionen Euro. Damit wird planqc hochskalierbare Quantencomputer entwickeln, die auf Atomen in optischen Gittern basieren und bei Raumtemperatur funktionieren... mehr

Alice im Quantenland - das neue Hörspiel aus dem Photonlab

Quantenphysik für 6- bis 12-Jährige – geht das überhaupt? Aber klar! Mit dem neuen Hörspiel „Alice im Quantenland“ bietet das MPQ Schülerlabor PhotonLab jetzt auch für jüngere Schüler:innen ab der Grundschule einen unterhaltsamen, spielerischen und lehrreichen Zugang zu den Phänomenen der Quantenphysik. Folge eins gibt es hier zum Anhören... mehr

Nathalie Picqué und Edoardo Vicentini gewinnen Helmholtz-Preis 2022

Dr. Nathalie Picqué und Dr. Edoardo Vicentini erhalten den Helmholtz-Preis 2022 in der Kategorie "Angewandte Metrologie" für die Demonstration der digitalen Holographie mit Laserfrequenzkämmen. Der Helmholtz-Preis, der wichtigste europäische Preis für Metrologie, wird vom Helmholtz-Fonds für herausragende ... mehr

Das Energiebündel vom PhotonLab

Silke Stähler-Schöpf ist Leiterin und Energiebündel des MPQ Schülerlabors PhotonLab. Mit viel Einsatz und didaktischem Geschick vermittelt sie dort jungen Menschen Faszination für die Quantenoptik – mit immer wieder neuen Ideen, Formaten und Methoden. mehr

Mehr anzeigen
Zur Redakteursansicht