Kolloquien


Kolloquien

Wir planen das MPQ-Kolloquium zumindest teilweise wieder im Interimshörsaal B 0.32 stattfinden zu lassen. Diese Vorträge werden gleichzeitig auch online angeboten. Manche Vorträge werden nur online angeboten.

Für Zuhörer im Hörsaal gelten 2G Regeln, d.h. sie müssen beim Betreten des Hörsaals nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind - beispielsweise mit der CovPass-App. Ob es eine Maskenpflicht im Hörsaal gibt, wird für jeden Vortrag einzeln in der E-Mail-Ankündigung mitgeteilt. Im Flur muss in jedem Fall mindestens eine OP-Maske getragen werden. Zuhörer, die nicht am MPQ tätig sind, sind im Hörsaal willkommen, wenn sie die 2G Kriterien erfüllen.

Details zur Online-Teilnahme werden über die Mailing-Listen [wiss-mpq] und [Mpq-colloquium-stream] versandt. Bitte registrieren Sie sich hierzu über den nebenstehenden Link.

Ansprechpartner für die wissenschaftliche Organisation:  Dr. Stephan Dürr und Dr. Thomas Udem

Vortragender: Prof. Harald Gießen

Topological plasmonics: Ultrafast vector movies on the nanoscale (Prof. Harald Gießen)

We present an ultrafast vector microscope with 10 nm spatial and subfemtosecond temporal resolution which is capable of mapping all three vector components of the electric field as well as the magnetic field of light on nanophotonic structures. [mehr]
Zur Redakteursansicht