Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen
Steuerung elektrischer Signale mit Lichtfrequenzen

Untersuchungen von isolierenden Stoffen mit Femto- und Attosekundenpulsen stellen elektronische Schaltgeschwindigkeiten bis in den Petahertzbereich in Aussicht. mehr

Sisyphus-Arbeit für polare Moleküle

Neue Methode für die Kühlung von polaren Molekülen birgt das Potential, molekulare Gase in der Nähe des absoluten Temperaturnullpunkts zu untersuchen. mehr

Neue Ordnung in der Quantenwelt

MPQ-Wissenschaftler erzeugen mit Laserstrahlen Quantenmaterie mit neuartigen kristallähnlichen Eigenschaften. mehr

Fälschungssichere Quantenkreditkarten in Sicht

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik, der Harvard Universität und dem California Institute of Technology entwickeln eine Methode, fehlertolerante und gleichzeitig fälschungssichere „Quanten-Gutscheine“ herzustellen. mehr

Weltrekord: Quantenteleportation über 143 Kilometer

Physiker der Gruppe von Prof. Anton Zeilinger des Instituts für Quantenoptik und Quanteninformation (IQOQI) und der Universität Wien haben einen neuen Entfernungsweltrekord für Quantenteleportation aufgestellt. mehr

Higgs-Anregungen am absoluten Temperaturnullpunkt

Wissenschaftlerteam von MPQ, LMU, Harvard University und dem California Institute of Technology weist erstmals ‚Higgs’-artige Anregungen in niedrigdimensionalen Systemen nach, die bei Übergängen zwischen verschiedenen Materiezuständen ultrakalter Atome auftreten. mehr

Verschränkung mit Signalwirkung

LMU/MPQ-Wissenschaftler entwickeln ein System, das die Verschränkung von stationären Quantensystemen anzeigt, ohne diesen Zustand zu zerstören. Das Experiment ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg, Quanteninformation über große Entfernungen zu übertragen. mehr

Zur Redakteursansicht