Kontakt

Julia Epp
Leitung Sachgebiet Drittmittel und EU-Büro
Telefon:+49 89 32905-217Fax:+49 89 32905-350

Exzellenz-Cluster

Mit der Bildung von Exzellenz-Clustern, die jeweils mehrere Institutionen aus Wirtschaft und Forschung umfassen, will die DFG deutsche Forschungsstandorte miteinander vernetzen und dadurch international konkurrenzfähig machen. Das MPQ nimmt an zwei der 2006 bewilligten und 2012 verlängerten Exzellenz-Cluster teil:

Munich-Centre for Advanced Photonics (MAP)

Nanosystems Initiative Munich (NIM)

 
loading content