Girls' Day am MPQ

Girls' Day am MPQ

22. April 2021

Das MPQ beteiligt sich seit vielen Jahren am Girls' Day. Auch in diesem Jahr bietet das Institut Mädchen ab der 5. Klasse die Möglichkeit, verschiedene Aspekte des wissenschaftlichen Alltags am MPQ kennenzulernen. Aufgrund der Corona-Pandemie findet der Girls' Day 2021 erstmals als Online-Veranstaltung statt.

Mit Laserlicht einzelne Atome einfangen - Ein Tag als Quantenoptikerin

Physik macht Spaß! Laser sind cool! Laser sind nützlich! Mit Lasern kann man Nachrichten übertragen und operieren. Und in Zukunft will man mit Lasern sogar herausfinden, ob jemand Krebs hat. Der Laser ist ein wahnsinnig wichtiges Instrument für die Gesellschaft, die Technik und die Wissenschaft - und das wichtigste Werkzeug in der Quantenoptik. Die Quantenoptik ist Erforschung der Welt mit Laserlicht.

Am GirlsDay 2021 nehmen wir euch mit in diese Welt. Es ist eine Welt im Nanokosmos, in der extreme Bedingungen herrschen und alltägliche Regeln nicht mehr gelten. Eine Welt, die einfach anders funktioniert. Die kleinsten Teilchen spielen hier die größten Rollen: Photonen, Elektronen und Atome. Sie verhalten sich miteinander auf ganz besondere und geheimnisvolle Art und Weise. Ihr Zusammenspiel erforschen die Wissenschaftlerinnen am Max-Planck-Institut für Quantenoptik und am 22. April zeigen sie euch ihre Welt. Ihr werdet lernen wie Licht und Laser funktionieren, wie wichtig diese Wissenschaft für unsere Technologien heute und morgen sind – und natürlich wie spektakulär ein echtes quantenoptisches Labor aussieht. Bei einer virtuellen Tour durch das Photonlab, das Schülerlabor am MPQ, könnt ihr außerdem Einblicke in die Experimente der großen Laserlabore gewinnen. Und am Ende erwartet euch noch ein spannendes Quiz.

Allgemeine Hinweise:

Empfohlenes Alter: ab 5. Klasse
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt; Anmeldungen bitte über die offizielle Girls‘ Day Webseite.

https://www.girls-day.de/maedchen/mitmachen/so-geht-s-auch-digital

Bitte bei der Anmeldung alle Felder ausfüllen.  
Die Veranstaltung findet per Videokonferenz (zoom) statt. 

Angebotsdauer:

09:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Anmeldungen für unser Institut sind bis 20. April ausschließlich über das Girls' Day Portal möglich.

Alle Veranstaltungen und Informationen zum Girls'Day findet ihr auf der allgemeinen Seite des Girls' Day Zukunftstags:

https://www.girls-day.de/

Weitere interessante Beiträge

Zur Redakteursansicht