Ausbildung Industriemechaniker/in Geräte und Feinwerktechnik (m/w/d)

Max Planck Institut für Quantenoptik, Garching

Teilchen-, Plasma- und Quantenphysik

Art der Stelle

Ausbildung

Ausbildung Industriemechaniker/in für Geräte- und Feinwerktechnik (m/w/d)

Stellenangebot vom 9. August 2019

Das Max-Planck-Institut für Quantenoptik, ein international ausgerichtetes Laserforschungsinstitut mit Sitz in Garching bei München, bietet Ihnen als solide Basis für Ihr späteres Berufsleben ab 01.September 2019 eine  Ausbildung zur Industriemechanikerin bzw. zum Industriemechaniker für Geräte- und Feinwerktechnik (m/w/d).

Die Position ist kurzfristig vakant geworden.

Ihr Profil

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Handwerklich-technische Begabung
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und ein freundliches aufgeschlossenes Wesen

Unser Angebot

  • Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (Bundesdienst).
  • Freundliches Ausbildungs- und Betriebsklima im spannenden Umfeld einer Forschungseinrichtung auf dem Campus in Garching
  • günstige Tarife bei Versicherungen und dem öffentlichen Nahverkehr
  • offene, anregende, dynamische und internationale Atmosphäre; wissenschaftliches Flair

Ihre Bewerbung

Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Das Max-Planck-Institut für Quantenoptik strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend interessierte Frauen werden deshalb ausdrücklich um ihre Bewerbung gebeten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Webtool

https://s-lotus.gwdg.de/mpg/mgqo/perso/mpiqo_s022.nsf/application

 

 

 
loading content
Zur Redakteursansicht